Hode´ Armee Fraktion


 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht

Nach unten 
AutorNachricht
Esox

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 14.02.12

BeitragThema: Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht   Di Feb 14, 2012 7:21 pm

Moin Moin

Ich hoffe Ihr könnt mir ein wenig weiter helfen.

Ich brauche für die neue Zander Saison noch ne neue Peitsche aber bin mir sehr unschlüssig.

Da ich die Rute auch zum Mefo angeln einsetzen möchte ist es schwer einen guten Kompromiss zu finden.

Ich schwanke zwischen Greys Prowla Platinum Specialist in 3,05 mit 20-50g oder der Nachfolger meiner alten Rute
Shimano Speedmaster AX-H 3,00 mit 20-50g.

Habt Ihr da ne Meinung zu oder vielleicht auch bessere Ruten??

Mfg
Nach oben Nach unten
HerrYen
Hodemann
Hodemann
avatar

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : FREIES HAMBURG

BeitragThema: Re: Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht   Mi Feb 15, 2012 12:03 am

Moin Torsten,

ich fische beide Rutentypen (in anderen Größen und Wurfgewichten) und kann Dir nur wärmstens die Greys Prowla Platinum Specialist empfehlen.

Erstmal hat sie 5 cm mehr und ausserdem hat die Greys 30 Jahre Garantie, was bei rund 180 € Kaufpreis nicht ganz uninteressant ist.
Manche Leute schicken ihre Greys bei der kleinsten Macke in der Schonzeit zum Händler und starten die Saison mit einer neuen Rute.

Ich finde aber auch die Speedmaster gut... Gut ist, dass dieses Modell einen neuen Rollenhalter bekommen hat und die Rolle jetzt 100 % gerade auf der Rute sitzt.
Mit rund 109 € ist sie auch billiger.

Es gibt halt einen Nachteil... sie ist halt keine Greys. Wink

Lieben Gruß, DerrYen
Nach oben Nach unten
Cougarhh

avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 40
Ort : Hamburch

BeitragThema: Re: Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht   Mi Feb 15, 2012 12:47 am

Also ich fische im Hauptstrom die Speedmaster XH ( 50 -100 gr. ) in 2,70 und bin absolut begeistert von der Rute,
schöne harte Spitze aber im Drill wieder sehr sensibel mit richtig Rückrat Smile

Ist auch noch das alte Modell mit dem geteiltem Griff..

Gruß Marcus
Nach oben Nach unten
Esox

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 14.02.12

BeitragThema: So habe ich mir das vorgestellt.   Mi Feb 15, 2012 1:10 am

So hab ich mir das vorgestellt endlich mal ordenliche Tips.

Danke euch.

Ja die Greys ist schon ein schöner Stecken ich glaube die wird es auch werden obwohl ich ja ShimanoFan bin.
Habe mir schon eine Jerke von Greys geholt und bin sehr zufrieden.

Die Speedmaster hatte ich auch mit dem geteilten Griff in 3,00m mir 30-60g habe mit der überall gut gefangen ich fand die sehr gut selbst im Hauptstrom.
Fürs gröbere habe ich mir jetzt mal die Shimano DiaFlash XT 2,70 50-100g geholt und werde diese Testen 2 Boddeneinsätze hatte Sie schon und 15 Hechte im Drill bis jetzt super Rute.

Aber ich schweife ab ich brauche was für die Elbe also muss ich beide Ruten mal in die Hand nehmen bei Freundlichen Händler und dann kommt das Gefühl aus dem Bauch.

Aber eine von beiden wird es werden bin kein Freund von vielen verschiedenen Marken zuhaus im Keller.

Danke für eure Hilfe.

Ich berichte welche es geworden ist.

Nach oben Nach unten
Elbzanderfreak

avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 08.02.12

BeitragThema: Re: Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht   Mi Feb 15, 2012 3:41 am

Also wozu ich Dir rate wirst du ja wissen Wink hole heute übrigens meine Greys von der "Saisonreperatur" ab Very Happy
Wobei ich denke das die Greys für MeFo doch sehr steif ist, zumindest ist das mein Empfinden..
Denke du solltest evtl über die Anschaffung einer günstigen MeFo Rute nachdenken, selbst damit würde das denke ich mehr Sinn machen als mit, der doch sehr straffen, Prowla.
Aber davon mal abgesehen kann ich nur immer wieder sagen, dass ich vor dem Kauf bestimmt 40-50 Ruten in der Hand hatte und der Greys reicht in Sachen Zander/Elbe meiner Meinung nach nichts das Wasser. Es sei denn du kaufst dir ne Brazinho oder ähnliches, aber das ist ja auch eine andere Preisklasse.

PS: Wir müssen Rügen mal für den Sommer oder Herbst was planen Wink

LG Philip
Nach oben Nach unten
Elbzanderfreak

avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 08.02.12

BeitragThema: Re: Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht   Mi Feb 15, 2012 3:46 am

Achja habe das mal in den passenden Thread verschoben Wink
Nach oben Nach unten
Esox

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 14.02.12

BeitragThema: Alles klar   Mi Feb 15, 2012 3:56 am

Alles klar danke Elbzanderfreak. Wie gesagt ist es schwer einen Kompromiss zu finden eine Rute für beide Methoden aber leider sagt da meine Geschäftsführung was anderes.

Eine oder garkeine so ist das wenn man nicht frei Hand hat.

Ich werde wohl am Wochenende mal nach Moritz rüber düsen und mir die ruten ansehen.



Nach oben Nach unten
Kutterangler



Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 08.02.12

BeitragThema: Re: Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht   Mi Feb 15, 2012 10:43 pm

Also wenn du noch mal zu Moritz willst, habe ich auch noch einen Tipp für dich. Guck dir mal die Shimano Lesath Shore Game an. Die gibt es da zur zeit im Angbot für einen 100er. Die Rute wurde zum fischen auf Wolfsbarsch an der Küste gemacht. Sie hat ein Wurfgewicht von 23 bis 110 oder 10 bis 80gr. Ich fische die Rute jetzt seit knapp 2 Jahren und bin zu 100% zufrieden. Optisch ist sie ein echter hingucker. Dazu ist sie eine echte wurfmaschine. Ich habe zwar auch das Nachfolgemodell aber die Shore Game fische ich deutlich lieber. Geliefert wird sie in einem sehr schönen Futteral in dem selbst die Rolle noch passt. Man muss dazu sagen, sie kostet sonst 300€ und selbst das ist sie wert.
Nach oben Nach unten
Esox

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 14.02.12

BeitragThema: Danke für die Info   Mi Feb 15, 2012 11:47 pm

Aslo dann muss ich da morgen gleich hin und mir die Rute ansehen.

Ich hatte die schon mal in der Hand aber war mir zu Teuer aber für den Kurs muss ich unbedingt hin.

Danke für die Info.
Nach oben Nach unten
Esox

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 14.02.12

BeitragThema: Zander Rute gefunden   Fr Feb 17, 2012 6:56 am

Also war heute bei Moritz.
Habe dort viel getestet und durch Zufall war Elbzanderfreak auch da.
Haben uns durch den Rutenwald gekämpft und ich weiß jetzt das ich doch zwei Ruten brauch für Mefo und Zander.
Elbzanderfreak hat mir dann noch einen Tipp gegeben und der war Gold wert.
Da ich bei Moritz mich nicht entscheiden konnte bin ich dann in die City gefahren, dank dem Rat von Elbzanderfreak und habe dort mal geschaut.
War noch nie in dem kleinen Laden Hörning.
Dort gibt es zurzeit gut Rabatt und dann konnte ich nicht anders.
Habe mir jetzt ne Greys Prowla Platinum Specialist 3,05m 12-38g zugelgt.
Fällt sehr straff aus und die werde ich auf Zander fischen.
Hoffe es war kein Fehlkauf aber Hammer Preis für 105€ muss man zuschlagen.
Danke Elbzanderfreak.

Nächste Woche ist Futterfest bei Moritz dann werd ich noch einmal hin und mir ne Meforute aussuchen.
Leider gab es keine bei Hörning.
Nach oben Nach unten
PhilippiHH

avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 22
Ort : Hamburg!!! was sonst?

BeitragThema: Re: Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht   Fr Feb 17, 2012 2:14 pm

Ist doch schön das du jezt eine passende Rute hast. Viel Spaß damit.
Und was ist denn das Futterfest? Ich habe in nächster Zeit vor mal beim Moritz vorbeizuschauen.
Könnte mich jemand mitnehmen, oder mir zumindest eine genaue Wegbeschreibung sagen.
Hab nämlich kein Plan wie man mit der Bahn dahin kommt.
Danach kann richtig angegriffen werden. Dann hoffentlich nochmal ne Bestellung beim Timi und ein Besuch bei Camo, dann ist fast wieder alles in Ordnung. Nur die Fische fehlen noch. Aber das wird schon noch alles.

LG Phillip


Nach oben Nach unten
Esox

avatar

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 14.02.12

BeitragThema: Futterfest   Mo Feb 20, 2012 10:20 am

Also das Futterfest ist ne Werbeaktion von Moritz nix besonderes gibt halt paar Angebote.

Leider kommt man da mit Bahn sehr schlecht hin ist ja in Kaltenkirchen die AKN fährt bis da und vom Bahnhof aus sind es ca. 10-15min zu Fuß bis zu Moritz.
Ist sozusagen im Gewerbegebiet bei Famila.

Ich kann leider auch nicht hin aber habe jetzt ja auch schon meine neue Rute.

Ich werde die Woche mal zur Gummitanke mal sehen was es da so gibt war da erst einmal.

Meine Regierung sagt auch nun ist schluß mit Angelsachen kaufen.

Na ja paar kleine Köder gehen immer.



Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht   

Nach oben Nach unten
 
Neue Rute für Zander/ Mefo Saison 2012 gesucht
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Vorbereitung Saison 2012/2013
» E1 Saison 2012/13
» Hallo, ich bin der Neue!
» Meine neue (gebrauchte) 550 XP X2
» Neujahrsturnier der TSG - 08.01.2012 -

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: RUTE & ROLLE :: Spinnruten-
Gehe zu: