Hode´ Armee Fraktion


 
StartseiteStartseite  PortalPortal  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Greys prowla...

Nach unten 
AutorNachricht
Roooney

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.03.12
Alter : 33
Ort : Vom Edersee bis Hamburg

BeitragThema: Greys prowla...   Mo Apr 02, 2012 3:02 am

Moin Jungs,

Suche den Stock für einen Kumpel: Greys Prowla Platinum Specialist Sl L2.44m W20-45g.

Hatte ihn bei eBay für 119€ gesehen. Hat evtl wer eine Idee oder weiß wo ich die günstiger kriege bzw sie im Angebot ist?


Herzlichst... Euer Harzer. Very Happy
Nach oben Nach unten
Elbzanderfreak

avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 08.02.12

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mo Apr 02, 2012 11:26 am

Ruf doch mal bei Moritz durch ansonsten kann ich wenn Du willst die Tage mal bei Hoerning vorbeischauen, die haben ja im Moment 30% auf alles.
Aber viel mehr fällt mir da auch nicht ein..

LG Philip
Nach oben Nach unten
teamelbraeuber

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 36
Ort : H-A-M-B-U-R-G

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mo Apr 02, 2012 9:43 pm

Elbzanderfreak schrieb:
Ruf doch mal bei Moritz durch ansonsten kann ich wenn Du willst die Tage mal bei Hoerning vorbeischauen, die haben ja im Moment 30% auf alles.
Aber viel mehr fällt mir da auch nicht ein..

LG Philip


hoerning hat keine mehr die letzte hatte ich gekauft vor kurzem aber leider musste ich sie zurückbringen freitag da der kanze korggriff locker war. und er hatte kein ersatz da, daher musste ich ne andere rute nehmen.

gruß dirk
Nach oben Nach unten
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 30.10.11
Alter : 49
Ort : FREIES HAMBURG

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Di Apr 03, 2012 6:34 am

oh ha oh ha, sowas kann man doch kleben...
was nicht hei0en soll das man nicht kohle raushohlen kann.
Aber egal... bin ja selber nur ein Leihe was angeln anbelangt.
LG TOZ
Nach oben Nach unten
http://www.freie-fischer-hamburg.de
teamelbraeuber

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 36
Ort : H-A-M-B-U-R-G

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Di Apr 03, 2012 6:56 am

Admin schrieb:
oh ha oh ha, sowas kann man doch kleben...
was nicht hei0en soll das man nicht kohle raushohlen kann.
Aber egal... bin ja selber nur ein Leihe was angeln anbelangt.
LG TOZ

es war komplett locker, heisst korg inkl. rollenhalter und der korg dadrüber... bevor ich mir die rute klebe nehem ich lieber ersatz. weil wenn ich da was kaputt mache bin ich der depp der nation weil dann ist der garantieanspruch weg Razz
Nach oben Nach unten
Elbzanderfreak

avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 08.02.12

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Di Apr 03, 2012 9:18 am

Wie wäre es mit einschicken bei Greys und zwei Wochen später ein fabrikneues Teil abholen??? Die haben nicht umsonst 30 Jahre Garantie..

LG Philip
Nach oben Nach unten
teamelbraeuber

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 36
Ort : H-A-M-B-U-R-G

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Di Apr 03, 2012 7:12 pm

Elbzanderfreak schrieb:
Wie wäre es mit einschicken bei Greys und zwei Wochen später ein fabrikneues Teil abholen??? Die haben nicht umsonst 30 Jahre Garantie..

LG Philip

ja aber da hatte ich null bock drauf , weil der bei hoerning meinte keine ahnung wie lange das dauert... und ich hab keine gute barschrute mehr zu hause als ersatz. daher habe ich dort ne andere rute genommen.ich kauf mir demnächst ne greys wieder. jetzt hab ich ne The Godfather zum vertikalfischen. die nehme ich dann später fürs boot und so...

PS: kennt ihr jemanden der günstig ein boot abzugeben hat??? soll nur schwimmen muss nicht top aussehen.
Nach oben Nach unten
Roooney

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.03.12
Alter : 33
Ort : Vom Edersee bis Hamburg

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mi Apr 04, 2012 7:36 am

Danke für eure Hilfe.

Er hat sie jetzt bei http://www.mur-tackle-shop.de für 115€ bekommen was absolut ok ist...

@ Räuber: Was suchst denn für ein Boot? Ein Anka Ruderboot (Holz, GFK), ein Bassboat, ein Schlauchi, ein Belly oder gar ein Kanu? Hatte mich jetzt erst ziemlich ausgiebig mit dem Thema befasst also schieß los. Wink

LG und TL
Nach oben Nach unten
teamelbraeuber

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 36
Ort : H-A-M-B-U-R-G

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mi Apr 04, 2012 7:55 am

[

@ Räuber: Was suchst denn für ein Boot? Ein Anka Ruderboot (Holz, GFK), ein Bassboat, ein Schlauchi, ein Belly oder gar ein Kanu? Hatte mich jetzt erst ziemlich ausgiebig mit dem Thema befasst also schieß los. Wink

LG und TL[/quote]


ich suche irgend nen güsntiges boot womit man zu zweit drauf angeln kann. es muss nicht gut aussehen sollte nur schwimmen und wasserdicht sein Laughing also nen bellyboad hab ich schon gekauft für diesen sommer. aber ich brauche etwas für nen freund und mich zum angeln, naja kanu ist ja bissle wackelig und man ist dort so unbeweglich Rolling Eyes und wenn es nen schlauchi ist muss das eine feste haut haben.
Nach oben Nach unten
Roooney

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.03.12
Alter : 33
Ort : Vom Edersee bis Hamburg

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mi Apr 04, 2012 8:32 am

Ok. Welche Möglichkeiten hast du denn? Hast du ein Auto + Anhängerkupplung (kostet ca 300€ je nach Karre), evtl einen Liegeplatz, Slipmöglichkeiten, ein Winterquartier und einen Trailer (ca. 500-1000€ je nach größe)?
Falls ja kannst du echt über ein GFK bzw Holzboot nachdenken. Was möchtest denn ausgeben?
Wie gesagt, alleine mit Trailer und Anhängerkupplung bist schnell bei 1000€ und hast noch kein Boot, Motor, Echolot oder anderes. Gibt auch welche für den Dachtransport falls das bei deinem Auto möglich ist.

Schlauchboote gibt es viele gute No Name Boote die die selben Produktionsstätten durchlaufen wie Markenboote. Ein Schlauchi würde ich dir aber auch nur mit Aluboden empfehlen bzw Hochdruckboden oder Holz.

Wie gesagt. Ich brauch mehr Infos. Wink
Nach oben Nach unten
teamelbraeuber

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 36
Ort : H-A-M-B-U-R-G

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mi Apr 04, 2012 6:25 pm

Roooney schrieb:
Ok. Welche Möglichkeiten hast du denn? Hast du ein Auto + Anhängerkupplung (kostet ca 300€ je nach Karre), evtl einen Liegeplatz, Slipmöglichkeiten, ein Winterquartier und einen Trailer (ca. 500-1000€ je nach größe)?
Falls ja kannst du echt über ein GFK bzw Holzboot nachdenken. Was möchtest denn ausgeben?
Wie gesagt, alleine mit Trailer und Anhängerkupplung bist schnell bei 1000€ und hast noch kein Boot, Motor, Echolot oder anderes. Gibt auch welche für den Dachtransport falls das bei deinem Auto möglich ist.

Schlauchboote gibt es viele gute No Name Boote die die selben Produktionsstätten durchlaufen wie Markenboote. Ein Schlauchi würde ich dir aber auch nur mit Aluboden empfehlen bzw Hochdruckboden oder Holz.

Wie gesagt. Ich brauch mehr Infos. Wink

oh oh oh mein kopf brummt Razz das muss ich mal abklären mit meinem kollegen. denke dann mal an ein gutes schlauchi da liegeplatz trailer und kupplung zu teuer sind..
Nach oben Nach unten
Roooney

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.03.12
Alter : 33
Ort : Vom Edersee bis Hamburg

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mo Apr 09, 2012 6:13 am

oh oh oh mein kopf brummt Razz das muss ich mal abklären mit meinem kollegen. denke dann mal an ein gutes schlauchi da liegeplatz trailer und kupplung zu teuer sind..


Ok. Dann kann ich dir an`s Herz legen mal bei Ebay nach "Jago Schlauchboot" zu suchen. Sind echt günstig und qualitativ hochwertig. Hab mir jetzt auch eins in 3,2m zugelegt aber es leider noch nicht gewassert. Ich hatte es aber 5 Tage aufgeblasen und es war vollkommen dicht und macht einen soliden Eindruck. Natürlich ist es nicht so hochwertig wie ein tueres Alucraft o.ä aber bei guter Pflege sollte es ein paar Jahre halten. Es ist mit Alu Boden und zu zweit gut zu slipen da mit 55kg gut zu tragen. Wenn du fragen dazu hast schieß los. Wink


LG und TL
Nach oben Nach unten
teamelbraeuber

avatar

Anzahl der Beiträge : 146
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 36
Ort : H-A-M-B-U-R-G

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mo Apr 09, 2012 7:06 am

Roooney schrieb:
oh oh oh mein kopf brummt Razz das muss ich mal abklären mit meinem kollegen. denke dann mal an ein gutes schlauchi da liegeplatz trailer und kupplung zu teuer sind..


Ok. Dann kann ich dir an`s Herz legen mal bei Ebay nach "Jago Schlauchboot" zu suchen. Sind echt günstig und qualitativ hochwertig. Hab mir jetzt auch eins in 3,2m zugelegt aber es leider noch nicht gewassert. Ich hatte es aber 5 Tage aufgeblasen und es war vollkommen dicht und macht einen soliden Eindruck. Natürlich ist es nicht so hochwertig wie ein tueres Alucraft o.ä aber bei guter Pflege sollte es ein paar Jahre halten. Es ist mit Alu Boden und zu zweit gut zu slipen da mit 55kg gut zu tragen. Wenn du fragen dazu hast schieß los. Wink


LG und TL

das hört sich gut an, das wäre ne gute lösung... aber zur zeit ist keins bei ebay. was kosten die ca?

ps danke für die infos.

gruß dirk
Nach oben Nach unten
Roooney

avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 08.03.12
Alter : 33
Ort : Vom Edersee bis Hamburg

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Mo Apr 09, 2012 7:24 am

Doch die haben noch welche. Suche mal bei Verkäufern nach "Jago24online" Wenn du da dann die Angebotenen Artikel durchgehst und bei Outdoor schaust haben die noch genug. Habe für mein 3,2m Boot 300€ inkl Versand gezahlt. Hab es aber auch unter der Woche früh morgens um 5 Uhr ersteigert. Wink Viel teurer sind die aber auch sonst nicht. Denke mal das die immer so um die 300€ weggehen...


Lass hören ob es geklappt hat oder es nichts für dich ist. Very Happy
Nach oben Nach unten
Elbzanderfreak

avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 08.02.12

BeitragThema: Re: Greys prowla...   Di Apr 10, 2012 2:25 am

@Räuber: Also ich will meine 3m Aluschüssel verkaufen, wobei ich schon einen evtl Interessenten hätte. Ich bin mir aber nicht sicher ob das klappt, wenn nicht kannste dich gerne als zweiter in der Liste einreihen Wink
Und ich weiss ja nicht wo Du angeln willst, aber ich habe für meinen Liegeplatz an der Bille 80€ bezahlt und der beeinhaltet: Steg, Strom, Zutritt zum Vereinshaus, einen Grill sowie überdachte Sitzmöglichkeiten auf dem Steg, sowie Grill und co vor dem Vereinshaus. Des weiteren sind Schläuche etc aufm dem Steg installiert, zum säubern des Bootes etc... Also wenn man sich umhört und nicht unbedingt einen Platz im Feenteich auf der Alster haben will, ist das auch in Hamburg bezahlbar Wink

Bis dahin

Philip
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Greys prowla...   

Nach oben Nach unten
 
Greys prowla...
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Shimano und greys

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: RUTE & ROLLE :: Spinnruten-
Gehe zu: